Arne Kopfermann Solo 02.03.2024 - Songs & Worship -

Arne Kopfermann schreibt Lieder, die das reale Leben einfangen. Die unterhalten, aber auch aufrütteln und konfrontieren. Er ist ein Meister des geschliffenen Wortes. Die Konzertlesungen zum Thema Trauer nach dem Tod seiner Tochter Sara haben in das Leben von Tausenden von Menschen hineingesprochen. Es war nicht leicht, nach einem so emotionalen Programm neue Songs zu schreiben, die das nächste Kapitel einleiten und die Geschichte hoffnungsvoll und ehrlich weitererzählen. Der erste Teil des Konzertes, „Auf zu neuen Ufern“ setzt auf der gleichnamigen CD und dem zugehörigen Buch auf, handelt von Neuanfang und Resilienz. Er beschreibt aus unterschiedlichen Perspektiven die Notwendigkeit, gerade in stürmischen Zeiten wie diesen für Veränderung offen zu bleiben. Im zweiten Teil des Abends nach der Pause kehrt Arne Kopfermann mit den Songs seines neuesten Albums "Licht am Horizont" zu seinen Wurzeln als einer der Protagonisten moderner Worshipmusik im deutschsprachigen Raum zurück. Es sind Songs, die in Ihren Texten Gottes Wesen, seine Schöpfungskraft und unsere Nachfolge in den Fokus nehmen. Vorsichtig tastend, mitfühlend, niemals schwarz weiß - aber immer vertrauensvoll! Arne bringt die Songs in einem handgemachten, intimen Soundgewand sehr nahbar auf die Bühne. Seine authentische Art und die Intensität seiner Texte hinterlassen einen tiefen Eindruck bei den Besuchern.

Ticktes sind erhältlich über:
cvents.eu 

 

 

Tickets sind über cvents.eu oder über das Musikschulbüro erhältlich. 
Anfragen per Mail an info@msgl.de oder Telefon unter 0351-895 102 70.

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Tickets:
10 € VVK
12 € an der Abendkasse

Veranstaltungsort:
Musikschule Goldenes Lamm e.V.
Leipziger Str. 220
01139 Dresden


« zurück