Drum & Dance 2021 26. – 28.07.2021 | 8:30 – 16:30 Uhr

Du bist zwischen 9 und 15 Jahre alt, spielst Schlagzeug oder tanzt gern? Dann bist du bei den Drum & Dance Workshop-Tagen genau richtig. Hier kannst du deiner Kreativität und deinem Bewegungsdrang freien Lauf lassen, bis dir „bunt vor Augen“ wird. Mit insgesamt 50 Kids und Teens wirst du in den Osterferien auf perkussive und tänzerische Weise Gefühle sicht- und hörbar machen. Dazu stehen dir drei Schwerpunktbereiche zur Auswahl:

  • Contemporary/Modern Dance 
    Dozentinnen » Katrin Gutsche, Annabell Rochlitzer,  Carola Hanke, Elena Gruß, Suse Elmers
  • Breakdance
    Dozenten » Phillip „Lehmi“ Lehmann, Fabian Richter
  • Drums & Percussion
    Doz
    enten » Benjamin Scheufler, Florian Manuel Fügemann

Schlagzeug und Tanz in einem Camp?
In Form von Bewegung und Rhythmus haben die beiden Richtungen mehr gemeinsam, als es auf den ersten Blick scheint. Wir werden interaktiv voneinander profitieren, lernen und Neues entstehen lassen. Mithilfe von Stilen & Gefühlen sollen in Kleingruppen eigene interdisziplinäre Sequenzen aus Rhythmen und Tänzen entstehen, welche am Ende in einer öffentlichen Abschlussveranstaltung präsentiert werden.

» Vorkenntnisse: sind in den Bereichen Drums, Breakdance oder Contemporary Dance wünschenswert; regelmäßiger Tanz- bzw. Musikschulunterricht ist keine Voraussetzung

→ Infos zum Download

Mit freundlicher Unterstützung durch:

Termine: 26. – 28.07.2021
Alter: 9 – 15 Jahre
Uhrzeit: täglich von 8:30 Uhr – 16:30 Uhr

Anmeldung für einen der Schwerpunktthemen:

  • Contemporary/Modern Dance
  • Breakdance
  • Drums & Percussion

Teilnehmergebühr: 90 € (inkl. Verpflegung)

Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung je Kind:
für das 2. Kind 10 %
für das 3. Kind 20 %
für das 4. Kind 30 %

Öffentliche Abschlussveranstaltung am 28.07.2021, um 16:30 Uhr im Goldenen Lamm


Jetzt anmelden »


« zurück