Schlagzeug Masterclass - mit Benjamin Scheufler 24.10.2020 | ab 9:00 Uhr

› EINZELUNTERRICHT 
  mit individueller Uhrzeitvergabe 

› WORKSHOPTHEMEN 

CAJON – ein vielseitiges Instrument, was sich in kleineren Combos und akustisch herausfordernden Räumen einsetzen lässt. (für Anfänger und Fortgeschrittene)

SMALL PERCUSSION – für Nicht-Schlagzeuger, die in der Band mal Shaker, Schellenring, Conga, etc. spielen.

LATIN PERCUSSION – hier kann in die Welt der lateinamerikanische Rhythmen eingetaucht werden. 

SAMBA BAND – für Schlagzeuger, die Freude am gemein-samen Trommeln und an brasilianischen Rhythmen haben.

HYBRID DRUMS – akustisches Schlagzeug und elektronische Elemente (Trigger) in einem Setup auf die Bühne bringen. 

RHYTHMUS TRAINING – für Schlagzeuger und die gesamte Rhythmusgruppe einer Band (Drums, Bass und evtl. Git./Keys), die sich in Sachen (Micro)Timing und Groove verbessern wollen.

Hi, ich bin Benjamin. Geboren 1990. Nach einem Jahr Flötenunterricht durfte ich im Alter von 8 Jahren endlich mit dem Schlagzeugspielen beginnen. Schon bald hatte ich meine erste Band und mir war klar, dass ich mein Hobby zum Beruf machen wollte. Studiert habe ich Jazz/Rock/Pop-Percussion an der Musikhochschule und Schlagzeug an der Popakademie in Mannheim. Dort hatte ich Unterricht bei Roland Peil, Jost Nickel, José Cortijo, Udo Dahmen, Lui Ludwig, Claus Hessler uvm. Im Studio oder auf Tournee durfte ich unter anderem mit Künstlern wie Frida Gold, Michael Schulte, Maite Kelly, Madeline Juno, Jack Curley, Sarah Kaiser, Sefora Nelson und Samuel Rösch zusammenarbeiten.

Termine 2020:
24.10.  //  14.11.  //  05.12.

Termine 2021:
16.01.  //  20.02.  //  13.03.  //  10.04. 

Kosten:
45 Min. Einzelunterricht 36 € (erm. 30 €)

90 Min. Themenworkshop
ab 3 Pers. 36 € (erm. 30 €)

90 Min. Themenworkshop
ab 5 Pers. 30 € (erm. 24 €)

ANMELDUNG:
Schreibe eine Email an info@msgl.de
mit deinem möglichen Zeitfenster für Einzelunterricht oder deinem gewünschten Workshop.



« zurück